Veganer Mozzarella

Auch mit veganem Mozzarella können Sie die Tomate-Mozzarella-Platte mit Basilikum und Balsamico, knusprige Mozzarella-Sticks oder ein bunt belegtes veganes Vollkornbrötchen genießen. Lesen Sie, wie Sie veganen Mozzarella zuhause ganz einfach selbst herstellen können oder durchstöbern Sie die vielen anderen bunten Rezeptideen für die vegane Küche!

Veganer Mozzarella


  Drucken

Rezept drucken




Portionen:


Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Rezept bewerten

Veganer Mozzarella


  Drucken

Rezept drucken




Portionen:


Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!

Rezept bewerten

Zutaten

  • 2 EL


    geschälte Flohsamen

  • 200 ml


    Wasser für das Einweichen der Cashewkerne

  • 400 ml


    für das Gelieren der Flohsamenschalen



  • etwas Zitronensaft



  • Gewürze nach Wahl

So einfach geht’s

Warten, warten, warten ist die Devise, bis Sie den veganen Mozzarella genießen dürfen! Aber: Es lohnt sich!

  1. Die etwa 100 Gramm Cashewkerne zunächst zwei Stunden in Wasser einweichen lassen, um sie später im Hochleistungsmixer leichter fein mahlen zu können.
  2. Ebenfalls zwei Stunden müssen die gemahlenen Flohsamenschalen quellen, bis sie eine gelatineartige Konsistenz haben. Dazu vermengt man etwa zwei Esslöffel der Samenschalen mit 400 Milliliter Wasser und: Warten!
  3. Das Wasser der eingeweichten Cashewkerne unbedingt abgießen, bevor sie zusammen mit den gelierten Flohsamenschalen, etwas Zitronensaft und Gewürzen nach Wahl fein gemixt werden, bis eine gleichmäßige, zähe Masse entstanden ist.
  4. Um dieser zuletzt eine schöne Form zu verleihen, in ein rundes Schälchen geben, kaltstellen und: Warten! Nach etwa einer Stunde kann der vegane Mozzarella schließlich gestürzt und nach Belieben angerichtet werden.

Tipp: Wer dem veganen Mozzarella schon bei der Zubereitung einen besonderen Geschmack verleihen will, der kann mit den 400 Millilitern Wasser zum Beispiel verschiedene Kräuter oder eine Tomate fein pürieren, bevor die Flohsamenschalen darin quellen. Oder Sie verwenden anstelle der Cashew-, Sonnenblumen- oder andere Kerne! Auch geschälte Hanfsamen eignen sich, um den leckeren veganen Mozzarella herzustellen: Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.